FPV für alle!

Verwandle dein VR Headset zur Videobrille. Ganz einfach mit CloudlightFPV.





























First Person View (FPV) versetzt dich in das Cockpit deiner Drone. Dabei wird das Videosignal in Echtzeit auf einer FPV-Brille dargestellt, die entweder der Pilot selbst oder auch sogenannte Passagiere tragen können.

Innovative Übertragungstechnologien wie DJI's Lightbridge und Smartphone-gestützte VR Headsets wie die ZEISS VR ONE ermöglichen ein sicheres und leicht zugängliches FPV-Erlebnis der Extraklasse.

Für DJI Phantom und Inspire 1

Phantom

  • Phantom 2 Vision
  • Phantom 2 Vision+
  • Phantom 3 Advanced
  • Phantom 3 Professional

Inspire 1

Natürlich wird auch die Inspire 1 unterstützt.

All in One FPV Lösung

für iPhone 6 und ZEISS VR ONE

Side by Side FPV Ansicht

Side by Side Ansicht - optimiert für VR Headsets wie das ZEISS VR ONE.

On Screen Display (OSD)

Live Telemetrie jederzeit direkt im Blick.

Head-tracking

Head-tracking ermöglicht das Steuern der Kamera durch Kopfbewegungen.

Remote Controller

Optionen wie Head-Tracking, OSD oder Videoaufnahmen können weiterhin direkt über den Fernsteuersender gesteuert werden.

Headset-Kamera

Videosignal kann jederzeit zwischen dem der Drone und des Headsets gewechselt werden.

OSD & Telemetrie

Mit dem eingebauten On Screen Display (OSD) hast du alle wichtigen Telemetrie-Daten jederzeit im Blick.


Akku

Zeigt die verbleibende Akkuladung.

Signalstärke

Anzeige für Signalstärke des Video-Downlinks sowie des Transmitter-Uplinks.

Flugmodus

Zeigt den aktuellen Flugmodus sowie die Anzahl der verfügbaren GPS-Satelliten.

Geschwindigkeit & Entfernung

Vertikale und horizontale Geschwindigkeit sowie Flughöhe und Distanz zum Startpunkt.

Gimbal

Anzeigen für vertikale und horizontale Position der Kamera.

Warnungen

Separate Warnungen für niedrigen und kritischen Akkustand.

Head-tracking

Head-tracking ermöglicht ein noch intensiveres Erlebnis.
Drehe deinen Kopf und die Kamera folgt, egal in welche Richtung.



Inspire Gimbal

Vertikal (Pitch)

Bewege die Kamera hoch oder runter.
(+30° bis -90°)

Horizontal (Yaw)

Drehe die Kamera links oder rechts herum.
(360°)


Headset-Kamera

Wechsle zwischen der Kamera der Drone und der des Headsets wann immer du willst.



Durch die Kombination der iPhone-Kamera und der semi-transparenten Front des ZEISS VR ONE Headsets ist es möglich, sicher zu starten und zu landen, ohne das Headset abnehmen zu müssen.

Volle Kontrolle

Schalte das On-Screen-Display an oder aus, wechsle die Kameraansicht oder prüfe deine letzte Aufnahme.
Ein Tastendruck genügt.


Sämtliche Standardfunktionen, wie Aufnahme, Start/Stop, Vorschau oder Return to Home, bleiben erhalten und funktionieren genau wie bisher.

* Integration des Fernsteuersenders nicht mit Phantom 2 kompatibel.

Download

aus dem Apple AppStore